Ob nur aus Metall oder aus verschiedenen Materialkombinationen – Wir gestalten Treppen ganz nach Ihren Wünschen!

Treppen 1Treppen 3Treppen 4
Treppen 5Treppen 6Treppen 7
Treppen 8

 

Metalltreppen

Metalltreppen sind in der Regel aus Stahl oder Gußeisen – und damit aus dem idealen Material, das die besten Werte hinsichtlich Tragfähigkeit, Robustheit und Widerstandskraft aufweist. Denn um die Sicherheit geht es bei Treppen in erster Linie, führen sie doch in die Höhe oder dienen als Übergänge zwischen verschiedenen Ebenen. Stahltreppen werden deshalb besonders gern für stark frequentierte öffentliche Innen- und Außenbereiche eingesetzt. Aber auch für private Innenräume oder Hofanlagen bieten Metalltreppen höchste Sicherheit. Rost- und Säureschutz sowie Feuerverzinkung machen Stahl auf Jahrzehnte resistent gegen alle äußeren Einflüsse. Die Anschaffungs- und Unterhaltskosten für diese Treppen sind deshalb vergleichsweise niedrig. Auch wenn sich der optische Eindruck im Umfeld ändert, können sich Metalltreppen leicht anpassen. Mit einer neuen Lackierung oder durch den Austausch des Stufenbelags wird schnell eine neue Wirkung erzielt. Filigrane Metallkonstruktionen sind zeitlos elegant. Metalltreppen sind nicht nur sicher, sondern bieten auch eine Vielzahl attraktiver optischer Varianten.

 

Treppen aus Metall – Vorteile in allen Bereichen

Metall ist ein Werkstoff von äußerster Festigkeit. Er lässt sich dennoch sehr gut bearbeiten und mit anderen Materialien kombinieren. Der Vorteil für die universelle Einsetzbarkeit von Metall liegt in seiner extrem hohen Tragfähigkeit bei geringen Querschnitten. Das bringt besondere Vorteile in der optischen Gestaltung von Treppen, denn die Sicherheit muss nicht mit aufwändigen Materialstärken hergestellt werden. Im Gegenteil: Metalltreppen erzeugen durch ihre schmalen Linien immer einen leichten Eindruck. Metall kann durch Gießen, Biegen, Kanten, Walzen, Rollen oder Ziehen in einzigartige Formen gebracht werden. Zu den preislichen Vorteilen zählen auch die festen Verbindungen, die über Metall mit dem Baukörper hergestellt werden. Treppen aus Metall können Umbauten zu einer Angelegenheit mit wenig Aufwand machen.

 

Metalltreppen – variable Formen

Gerade Linien, filigrane Rundungen, Wendelungen, Faltungen – die Ansichten, die Metalltreppen bieten können, sind nahezu unbegrenzt. Je nach Charakter des Metalls lassen sich besonders eindrucksvolle Effekte für Treppen erzielen. So wirken geschmiedete oder gusseiserne Teile immer prunkvoll und erhaben. Stahltreppen mit schmalen Profilen dagegen erzeugen den Eindruck moderner Funktionalität. Geschwungene Formen hauchen Treppen Leben ein. Große geradläufige Metalltreppe, die viertel- oder halbgewendelt sind, passen sich in jeden Grundriss ein und verbinden die Stockwerke auf dem kürzesten Weg. Für große Räume oder Foyers bieten sich freitragende Metalltreppen mit Podest an, die der großzügigen Bauweise entsprechen. Mit Holz bekommen Treppen aus Metall einen behaglichen Charakter, Glasstufen oder Glasgeländer erzeugen das Gefühl von Leichtigkeit und Transparenz.

Lassen Sie sich einfach zu den vielfältigen Möglichkeiten der Metalltreppen von mir beraten!